Heidelsheimer Bambinis sind die “Ältesten”

26. Mai, 2024

Von Februar bis April 2024 recherchierte die Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg (Start – Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg (jugendfeuerwehr-bw.de)) landesweit nach der ältesten Kindergruppe bei einer Jugendfeuerwehr in Baden-Württemberg. Kindergruppen – auch Bambinis genannt – umfassen bei der Jugendfeuerwehr die Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.

Nach dieser Recherche sind die Bambinis der Freiwilligen Feuerwehr Bruchsal, Abteilung Heidelsheim die “älteste” Kindergruppe in Baden-Württemberg. Sie wurde bereits 1996 gegründet und war damit die einzige, die bereits vor dem Jahr 2000 gegründet wurde. Es ist eine Erfolgsgeschichte, weil die Gruppe nun seit fast dreißig Jahre besteht und die Idee der Kindergruppen inzwischen bei vielen Feuerwehren Anklang gefunden hat.

Herzlichen Glückwunsch ihr “alten Hasen”.

Aktuell gibt es knapp 400 Kindergruppen in Baden-Württemberg. Diese Gruppen sind ein zusätzlicher Baustein, um auch in Zukunft die Einsatzfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehren und somit die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten.

Den gesamten Bericht zu den Kindergruppen bei den Jugendfeuerwehren in Baden-Württemberg finden Sie hier.

Bericht: Thomas Bottling

Foto: Staronwerk

Bild der Jugendgruppe Heidelsheim mit Ihren Bambinis und Betreuern (05/2024)

Einsatzberichte dieses Jahr veröffentlicht

196

Brandeinsätze 105
   davon Brandmeldeanlagen 46
      BMA Fehlalarme 42
Hilfeleistungen 88
   davon First Responder 0
Umwelteinsätze 0
Fehlalarme (ohne BMA) 3

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE