BR 1/52 | RW2

Rüstwagen

Baujahr 1998
Typ MAN 14.224
Kennzeichen KA-6343
Funkrufname Bruchsal 1/52
Besatzung 1/2
Getriebe Automatik
Fahrgestell Allrad
zGG 18500 kg
Auf-/Ausbau Ziegler

Der Rüstwagen (RW) wird zur technischen Hilfeleistung im großen Umfang genutzt und ist das zweite ausrückende Fahrzeug bei Verkehrsunfällen. Es hat eine fest eingebaute 5 Tonnen Zugvorrichtung (Seilwinde) mit 50 Meter Drahtseil. Einen fest eingebauten Stromerzeuger mit einer Leistung von 20 KVA und einen zwischen Kabine und Aufbau angebrachten Lichtmast mit zwei Flutlichtstrahlern 1500W.

Bilder:

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE