VU ohne eingeklemmte Person B35


Datum: 27. Juli 2020
Alarmzeit: 17:03 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 7 Minuten
Art: Verkehrsunfall
Einsatzort: B35 Richtung Heidelsheim
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Montagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person an die B35 Richtung Heidelsheim gerufen. Ein PKW überfuhr aus nicht näher bekannten Gründen von Heidelsheim kommend an der Abfahrt Höhe Eggerten eine Verkehrsinsel und kam in der Böschung zum Stehen. Beide Fahrzeuginsassen konnten selbstständig das Fahrzeug verlassen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. Das Unfallfahrzeug wurde von einem Bergeunternehmen aufgenommen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr Bruchsal]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE