Tierrettung klein Schlossraum Bruchsal


Datum: 14. April 2020
Alarmzeit: 16:41 Uhr
Einsatzdauer: 34 Minuten
Art: Tierrettung klein
Einsatzort: Schlossraum, Bruchsal
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Dienstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Tierrettung an den Parkplatz beim Finanzamt gerufen. Eine Passantin bemerkte ein hilfloses Tier in einem Fallrohr. Mit der Drehleiter kontrollierte die Feuerwehr das Fallrohr von oben. Darin hatte sich eine Taube verfangen. Die Feuerwehr rettete das Tier aus seiner misslichen Lage. Wohlauf konnte die Taube ausgesetzt werden und flog davon.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [tcz]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE