Tierrettung Am Schlosspark Bruchsal


Datum: 4. Oktober 2014
Alarmzeit: 15:23 Uhr
Einsatzdauer: 47 Minuten
Art: Tierrettung klein
Einsatzort: Schlosspark, Bruchsal
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Samstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Tierrettung in den Schlosspark gerufen. Dort saß eine schwer verletzte Ente auf einer Kugel im Teich des Schlossparks. Sie wollte sich weder ins Wasser begeben, noch konnte sie wegfliegen. Ersten Vermutungen zufolge scheinen die Verletzungen von einem aufeinander treffen mit einer Katze zu stammen. Die Feuerwehr hat die Ente mit einem Fangnetz aus dem Teich gerettet und der Tierrettung Forst in Obhut übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr Bruchsal]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE