Rauchentwicklung im Gebäude Am Mantel Bruchsal


Datum: 4. August 2017
Alarmzeit: 23:51 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 39 Minuten
Art: Rauchentwicklung im Gebäude
Einsatzort: Am Mantel, Bruchsal
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Freitagnacht wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Straße Am Mantel gerufen. In einem dortigen Möbelhaus hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst und zeigte eine Auslösung im Lagerbereich an. Beim Erkunden der Lage wurde eine Verrauchung im Lager / Küchenausstellungsbereich festgestellt. Ursache war ein schmorendes Ladegerät im Lager. Die Feuerwehr löschte das Ladegerät mit einem CO₂ Löscher und brachte das Brandgut ins Freie. Der von der Verrauchung betroffene Bereich musste mit Hochdrucklüftern ausgiebig belüftet werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben. Warum es zu dem Defekt an dem Ladegerät kam, ist noch nicht geklärt.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [tcz]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE