PKW-Brand BAB5 Südrichtung


Datum: 28. Februar 2015
Alarmzeit: 15:42 Uhr
Einsatzdauer: 43 Minuten
Art: PKW-Brand
Einsatzort: BAB5 Richtung Karlsruhe
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zu einem PKW-Brand auf die BAB5 in südlicher Fahrtrichtung gerufen. Am Parkplatz Kreuzlach stand ein Kleinwagen, der während der Fahrt kein Gas mehr angenommen hatte und dessen Fahrzeugführer das Fahrzeug gerade noch auf den Parkplatz rollen lassen konnte. Kurz darauf brannte es im unteren Bereich des Motorraumes auch schon.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, die Abteilung Bruchsal war gerade bei einem Einsatz auf der BAB5, allerdings in nördlicher Fahrtrichtung, waren die selbst unternommenen Löschversuche mit einem Pulverlöscher und einem Eimer mit 10 Liter Wasser bereits erfolgreich. Von der Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt und der Motorraum mit der Wärmebildkamera untersucht.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE