PKW-Brand BAB 5 Richtung Frankfurt


Datum: 4. März 2019
Alarmzeit: 8:16 Uhr
Einsatzdauer: 54 Minuten
Art: PKW-Brand
Einsatzort: BAB5 Richtung Frankfurt
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard, Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Montagmorgen wurde um 08:16 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem PKW Brand auf der BAB 5 in Richtung Frankfurt gerufen. Zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und dem Rasthof Bruchsal fing ein PKW einer jungen Familie mit einem Kleinkind plötzlich Feuer. Der Fahrer lenkte das Fahrzeug auf den Standstreifen und die Familie konnte sich hinter der Leitplanke unbeschadet in Sicherheit bringen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Unter Atemschutz konnte der Brand mit einem C- und einem D-Rohr rasch abgelöscht werden. Wie es zu dem Brand kam, ist noch ungeklärt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung des Einsatzleiters Martin Schleicher mit drei Löschfahrzeugen bis 9:10 Uhr im Einsatz.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE