LKW Brand Im Wendelrot Bruchsal


Datum: 3. September 2018
Alarmzeit: 9:54 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 6 Minuten
Art: LKW-Brand
Einsatzort: Im Wendelrot, Bruchsal
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Montagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem LKW Brand in die Straße Im Wendelrot gerufen. Ein Fahrer eines Müllwagens bemerkte auf dem Weg zu seinem Firmengelände, dass der Müll auf in seiner Müllpresse Feuer gefangen hatte und zu rauchen begann. In der Not wendete er sich auf dem Gelände der Landesfeuerwehrschule an die dort gerade übenden Feuerwehrleute. Diese konnten den Brand in der geschlossenen Müllpresse mit einem C-Rohr schnell eindämmen. Zum Entladen der Ladung für der LKW-Fahrer von der Feuerwehr Bruchsal begleitet auf das nahegelegene Firmengelände.

Dort konnte der LKW entladen werden und unter Atemschutz wurden die Brandreste mit einem C-Rohr abgelöscht. Mit der Wärmebildkamera wurden letzte Glutnester ausfindig gemacht und schließlich mit reichlich Wasser gelöscht.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE