Keller unter Wasser Kurpfalzstraße Helmsheim


Datum: 18. Juni 2017
Alarmzeit: 13:57 Uhr
Einsatzdauer: 2 Stunden 53 Minuten
Art: Keller unter Wasser
Einsatzort: Kurpfalzstraße, Helmsheim
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Notdienst Gas/Wasser, Notdienst Strom


Einsatzbericht:

Helmsheim. Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Helmsheim und Bruchsal zu einem Wasserschaden in die Kurpfalzstraße gerufen. Im Keller eines Einfamilienhauses stand der Keller etwa eineinhalb Meter auf 25 Quadratmetern unter Wasser. Das Wasser kam durch eine geplatzte Schlauchleitung im Keller. Der Notdienst Strom und Wasser der EWB stellte die jeweilige Zufuhr zum Gebäude ab. Mit einer Chiemsee- und einer Tauchpumpe wurde das Wasser von der Feuerwehr entfernt. Mit Wassersaugern wurden restliche Wasserreste entfernt. Der Verteilerkasten im Gebäude musste durch die EWB erneuert werden, damit der Strom der betroffenen Häuser, durch die Strom Zuschaltung wieder versorgt werden konnten.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE