Feuerwehr rettet 13 Entenküken aus Entwässerungskanal


Datum: 26. Mai 2022
Alarmzeit: 10:06 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 47 Minuten
Art: Tierrettung klein 
Einsatzort: Zum Haug, Helmsheim
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Am Donnerstagvormittag wurde die Helmsheimer Feuerwehr zu einer Tierrettung in die Straße „Zum Haug“ gerufen. In einen Entwässerungskanal hatte sich eine Entenmutter mit ihren 13 Entenküken verirrt. Die Feuerwehr stieg in den Entwässerungskanal ein und trieb die Tiere vorsichtig in Richtung des vergitterten Ausgangs. Das Gitter wurde zur Rettung der Tiere entfernt. Wieder im Freien wurden die Entenküken mit einem Kescher und von Hand (natürlich mit Handschuhen) eingefangen und in sicherer Entfernung mit dem Muttertier auf einer Wiese wieder freigelassen. Das entfernte Gitter am Entwässerungskanal wurde wieder von der Feuerwehr eingebaut.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE