Fahrbahn reinigen nach Wildunfall B35 Heidelsheim


Datum: 6. Oktober 2014
Alarmzeit: 23:32 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 3 Minuten
Art: Fahrbahn reinigen
Einsatzort: B35, Heidelsheim
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Heidelsheim. Am Montagabend wurde die Heidelsheimer Feuerwehr zum Reinigen der Fahrbahn auf die B35 gerufen. Im Bereich Schwallenbrunnen kam es zu einem Zusammenstoß eines Fahrzeuges mit einem Wildschwein. Hierdurch wurde die Fahrbahn so verschmutzt, dass diese gereinigt werden musste. Nachdem der Jagdpächter die Überreste des Wildschweins entfernt hatte, wurde die Fahrbahn auf einer Länge von 30 Metern mit dem Druckschlauch gereinigt.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE