Brandmeldealarm (BMA) im Evangelischen Altenzentrum


Datum: 1. März 2024
Alarmzeit: 19:59 Uhr
Einsatzdauer: 37 Minuten
Art: BMA
Einsatzort: Huttenstraße Bruchsal
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Schönborn


Einsatzbericht:

Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal bereits um 19:04 Uhr zu einem vermeintlichen Pkw-Brand auf die Bundesautobahn 5 (BAB 5) ausrückte, wurde sie um 19:59 Uhr erneut alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete diesmal “Brand 4 – Auslösung einer BMA” im Evangelischen Altenzentrum in Bruchsal. Die Sichtung an der BMA durch die ersten eintreffenden Einsatzkräfte ergab, dass ein Brandmelder im Bereich des betreuten Wohnens ausgelöst hatte. Die Feuerwehr ging daraufhin in Richtung der betroffenen Wohnung, um dort nach der Auslöseursache zu suchen. Nachdem auf das Klopfen der Einsatzkräfte niemand öffnete und nicht bekannt war, ob jemand in der Wohnung war, verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt. In der Wohnung wurde niemand angetroffen. Es konnte auch keine Auslöseursache festgestellt werden. Die Feuerwehr stellte die BMA zurück, übergab die Anlage an den Betreiber und verließ die Einsatzstelle.

Bericht: Thomas Bottling

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE