Auslaufender Kraftstoff Pkw BAB5 Richtung Karlsruhe


Datum: 27. März 2023
Alarmzeit: 17:21 Uhr
Einsatzdauer: 57 Minuten
Art: Auslaufender Kraftstoff
Einsatzort: BAB5 Richtung Karlsruhe
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zu auslaufendem Kraftstoff an einem Pkw nach einem Verkehrsunfall auf die BAB5 in Richtung Karlsruhe gerufen. Kurz vor der Notauffahrt Weingarten kam es aus unbekannten Gründen zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkw und einem Lkw. An einem Kleintransporter liefen Betriebsmittel auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und streute die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel ab. Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen für den Verkehr gesperrt. Es bildete sich im Berufsverkehr ein Rückstau Richtung Bruchsal. Ein Abschleppunternehmen hat die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge aufgenommen und abtransportiert. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [jgü]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE