Auslaufender Kraftstoff LKW BAB 5 Richtung Karlsruhe


Datum: 1. Juni 2019
Alarmzeit: 6:40 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 50 Minuten
Art: Auslaufender Kraftstoff
Einsatzort: BAB5 Richtung Karlsruhe
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Samstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu auslaufendem Kraftstoff nach einem VU auf die BAB 5 in Richtung Karlsruhe gerufen. Auf Höhe des Parkplatzes zwischen Bruchsal und Untergrombach in Richtung Karlsruhe geriet aus ungeklärten Umständen ein LKW auf die Leitplanke an der Parkplatzeinfahrt. Das Fahrzeug schob den Anfangsbereich zusammen, schlitterte über die Leitplanke und kam an einem Baum neben der Leitplanke zum Stehen. Die Feuerwehr dichtete den leckgeschlagenen Tank ab und pumpte die verbleibenden 700 Liter Diesel aus dem LKW Tank ab. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr Bruchsal]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE