Arbeitsstättenbrand Siedlung Sohl, Weingarten


Datum: 21. Mai 2024
Alarmzeit: 19:00 Uhr
Einsatzdauer: 6 Stunden 25 Minuten
Art: Arbeitsstättenbrand
Einsatzort: Siedlung Sohl, Weingarten
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: BF Karlsruhe, Fachberater Einsturz / Bau, Feuerwehr Graben-Neudorf, Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard, Feuerwehr Stutensee, Feuerwehr Walzbachtal, Feuerwehr Weingarten, Polizei, Rettungsdienst, THW Karlsruhe, Werkfeuerwehr KIT


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zur Unterstützung der Feuerwehr Weingarten bei einem Arbeitsstättenbrand in der Siedlung Sohl gerufen. Dort brannte eine Halle eines metallverarbeitenden Betriebes im Vollbrand und das Feuer hatte bereits auf ein angrenzendes Wohnhaus übergegriffen. Die Feuerwehr Bruchsal unterstütze die Löscharbeiten mit der Drehleiter und mit einigen Atemschutztrupps. Mit Tanklöschfahrzeugen wurde die Einsatzstelle im Pendelverkehr mit Löschwasser versorgt. Die Löscharbeiten zogen sich bis tief in die Nacht hinein. Bei dem Brand entstand nach ersten Schätzungen der Polizei ein Sachschaden von rund einer Million Euro. Die Feuerwehr Bruchsal war bis rund 01:25 Uhr im Einsatz.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE