PKW-Brand nach Wildunfall BAB 5 Richtung Karlsruhe


Datum: 23. Mai 2021
Alarmzeit: 23:05 Uhr
Einsatzdauer: 25 Minuten
Art: PKW-Brand
Einsatzort: BAB5 Richtung Karlsruhe
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zu einem gemeldeten PKW-Brand nach einem Wildunfall auf die BAB5 in Richtung Karlsruhe gerufen. Zwischen Untergrombach und Weingarten kam es auf Höhe des Parkplatzes zu einem Wildunfall und ein brennender PKW wurde gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte es sich allerdings als verdampfendes Kühlerwasser heraus und Betriebsstoffe liefen aus. Die Feuerwehr hat die Betriebsstoffe mit Bindemittel abgestreut und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE