Rauchentwicklung im Gebäude Gebr.-Grimm-Straße Büchenau


Datum: 22. September 2021
Alarmzeit: 17:57 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 23 Minuten
Art: Kleinbrand 
Einsatzort: Gebr.-Grimm-Straße, Büchenau
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Büchenau. Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Büchenau, Untergrombach, Obergrombach und Bruchsal zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in die Gebr.-Grimm-Straße gerufen. An einem Kachelofen hat der Kaminabzug nicht richtig funktioniert und Rauch drang in die Wohnungen des Gebäudes. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Wohnungen stark verraucht, aber alle Bewohner hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Die Feuerwehr kontrollierte unter Atemschutz die Räumlichkeiten und belüftete das Haus mit einem Überdrucklüfter. Ein hinzugezogener Schornsteinfeger kontrollierte den Kamin. Das Gebäude wurde wieder an den Eigentümer übergeben.

Bericht: Tibor Czemmel

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE