VU PKW eingeklemmte Person B3 Richtung Ubstadt


Datum: 15. August 2021
Alarmzeit: 4:02 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 9 Minuten
Art: VU eingeklemmte Person 
Einsatzort: B3 Richtung Ubstadt
Fahrzeuge:
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Bruchsal. Am frühen Sonntagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B3 in Richtung Ubstadt gerufen. Ein mit zwei Personen besetzter PKW war aus nicht näher bekannten Gründen gegen einen Ampelmast gefahren. Beim Eintreffen der Feuerwehr war glücklicherweise niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Beide Fahrzeuginsassen wurden vom bereits eingetroffenen Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr stellte an der Einsatzstelle den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle weiträumig aus.

Am verunfallten Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt. Die zwei Fahrzeuginsassen wurden mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr sicherte bis zur Bergung des Fahrzeuges die Einsatzstelle ab.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [tfr]

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE