Atemschutzgeräteträgerlehrgang der Feuerwehr Bruchsal

29. Okt, 2022

Vom 17. Oktober bis 29. Oktober 2022 fand im neuen Feuerwehrhaus der erste Atemschutzgeräteträgerlehrgang der Feuerwehr Bruchsal statt. Am 17. Oktober konnte Lehrgangsverantwortlicher Thomas Zöller mit seinem Ausbilderteam die Lehrgangsteilnehmer im kleinen Lehrsaal begrüßen. Mit etwas über 30-stündiger Ausbildung nach FwDV 7 in Theorie und Praxis konnten die 8 Lehrgangsteilnehmer nach dem Besuch des Brandcontainers des Landkreises Karlsruhe in Linkenheim-Hochstetten den Lehrgang erfolgreich abschließen. Am Nachmittag des 29. Oktobers 2022 konnten sie ihre ersehnten Teilnehmerurkunden auf der Terrasse im Feuerwehrhaus in gemütlicher und geselliger Runde bei gutem Essen in Empfang nehmen.

Ein Dank an Thomas Zöller mit seinen Ausbildern Marc Wolf, Martin Kindsvogel, Florian Blaffert und Leon Brettschneider. Ebenfalls einen Dank an Torben Ludwig, der am Samstag sich die Zeit genommen hat und als Maschinist für das HLF antritt und allen, die zum Gelingen des Lehrgangs beigetragen haben.

Die Feuerwehr Bruchsal gratuliert den jungen Atemschutzgeräteträgern zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs.

  • Nils Kohlmetz
  • Justin Otto
  • Florian Wolf
  • Dennis Baumann
  • Jacob Machauer
  • Maxime Blank
  • Mustafa Karakus          
  • Nils Heinzelmann

Bericht: Martin Kindsvogel

Bilder: Feuerwehr Bruchsal

Neueste Einsätze

Einsatzberichte dieses Jahr veröffentlicht

443

Brandeinsätze 261
   davon Brandmeldeanlagen 120
      BMA Fehlalarme 102
Hilfeleistungen 161
   davon First Responder 4
Umwelteinsätze 2
Fehlalarme (ohne BMA) 19

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE