Großübung am 28. April am Bürgerzentrum Bruchsal

25. Apr, 2024

Am Sonntag, dem 28. April, findet ab 10 Uhr am Bürgerzentrum Bruchsal eine Großübung der Feuerwehr Bruchsal mit allen Abteilungen, Bruchsaler Sanitätsdienstorganisationen und der Firma Auto Böhler statt. Das Übungsgeschehen wird sich im Bereich der Tiefgarage und des Foyers abspielen. Während der Übung wird mit Übungsnebel gearbeitet und das Löschunterstützungsfahrzeug (LUF60) zum Einsatz gebracht. Es wird ein Brand eines Fahrzeuges mit alternativem Fahrzeugantrieb (Elektro) simuliert. Neben der Brandbekämpfung wird auch die Bergung des havarierten Fahrzeuges inklusive Abtransport durch Fachkräfte eines Abschleppunternehmens in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr geübt. An der Übung werden etwa 60 Übungsteilnehmer teilnehmen, die das gestellte Szenario abarbeiten. Die Übung ist bis etwa 14 Uhr geplant; an dieser Übung interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Bericht: Tibor Czemmel

Einsatzberichte dieses Jahr veröffentlicht

165

Brandeinsätze 86
   davon Brandmeldeanlagen 36
      BMA Fehlalarme 33
Hilfeleistungen 76
   davon First Responder 0
Umwelteinsätze 0
Fehlalarme (ohne BMA) 3

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE