Auch die Feuerwehr Bruchsal hilft der Ukraine

5. Mrz, 2022

Die Kameradinnen und Kameraden der FF Fellbach haben deutschlandweit bei Feuerwehren Hilfsgüter für den Katastrophenschutz der Ukraine gesammelt. Nähere Informationen siehe hier.

Auch die Feuerwehr Bruchsal folgte dem Aufruf. Sie spendete neben einem hydraulischen Rettungssatz zusätzlich persönliche Schutzausrüstung für die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden in der Ukraine. Die Spende umfasste Einsatzjacken, Einsatzhosen, Helme und Handschuhe für den Brandeinsatz.
Wie aus dem Bericht der Fellbacher Feuerwehr zu sehen ist, kamen die Hilfsgüter inzwischen in der Ukraine an.

Ein Zeichen der Solidarität und Verbundenheit der Feuerwehren über Ländergrenzen hinweg.

Bericht: Thomas Bottling

Bild: Feuerwehr Fellbach

Einsatzberichte dieses Jahr veröffentlicht

169

Brandeinsätze 89
   davon Brandmeldeanlagen 52
      BMA Fehlalarme 44
Hilfeleistungen 74
   davon First Responder 1
Umwelteinsätze 2
Fehlalarme (ohne BMA) 4

PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

ERWEITERTE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

SONDERGERÄTE