bma vEinsatzbeginn: 12:19 Uhr (DME)          Einsatzende: 12:50 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte ein Melder durch eine Staubentwicklung in einem Rauchansaugsystem ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

20190722 213504581 iosEinsatzbeginn: 23:14 Uhr (DME)          Einsatzende: 01:00 Uhr
Bruchsal
. Am Montagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr mit dem Stichwort "Fahrbahn reinigen" auf die BAB 5 in Richtung Frankfurt gerufen. Kurz vor der Anschlusstelle Bruchsal verursachte ein Pferd einen Verkehrsunfall mit zwei PKW. Zwei Personen wurden leicht Verletzt. Der Fahrer eines PKW Hängergespanns mit einem Pferdeanhänger stoppte auf dem Seitenstreifen, da das Tier sehr unruhig im Anhänger war. Das Pferd hatte seine Hinterläufe schon auf der Heckklappe des Anhängers liegen und war sehr aufgeregt. Der Besitzer wollte das Tier beruhigen und öffnete die Heckklappe. Das Pferd ließ sich allerdings nicht beruhigen, riß die Anbinder im Anhänger ab und lief auf die Autobahn.

bma vEinsatzbeginn: 10:49 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:10 Uhr
Bruchsal
. Am Montagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Ernst-Blickle Straße gerufen. Dort kam es zu einer produktionsbedingten Rauchentwicklung beim Einschalten einer Maschine. Diese löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste aber nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

kbEinsatzbeginn: 10:56 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:25 Uhr
Bruchsal
. Am Sonntagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in die Werner-von-Siemens Straße gerufen. Der Notruf kam von einer älteren Frau die aus nicht näher gekannten Gründen von ihrem Enkel in einem Zimmer in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss, eingeschlossen wurde. Im Backofen der Küche befand sich allerdings ein fast fertiges Brot das drohte zu verbrennen und somit einen Brand hätte auslösen können. Die Feuerwehr verschaffte sich mit Spezialwerkzeug Zugang zur Wohnung, öffnete der Frau die Zimmertür und konnte das Brot noch rechtzeitig aus dem Ofen nehmen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

fe vEinsatzbeginn: 01:13 Uhr (DME)          Einsatzende: 01:35 Uhr
Untergrombach
. In der Nacht auf Sonntag wurde die Untergrombacher Feuerwehr zu einem unklaren Feuerschein in die Michaelsbergstraße gerufen. Ein Notrufteilnehmer hatte ein flackern in diesem Bereich vom Wohngebiet Sand aus gesehen. Vor Ort konnte die Feuerwehr kein Feuer feststellen. Bei der Kontrolle durch die Feuerwehr vom gemeldeten Wohngebiet aus waren in dieser Richtung lediglich Straßenlaternen zu sehen, die manchmal durch Äste verdeckt, einen flackernden Eindruck machten.

bma vEinsatzbeginn: 17:04 Uhr (DME)          Einsatzende: 17:40 Uhr
Bruchsal
. Während des Einsatzes mit dem Flugzeugabsturz in der Kammerforststraße wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Bradmeldealarm in die Industriestraße gerufen. Zur Sicherung des Grundschutzes hhatte die Büchenauer Feuerwehr das Feuerwehrhaus Bruchsal besetzt. Diese rückten zusammen mit der Drehleiter und einem abkömmlichen Löschfahrzeug von der Einsatzstelle zu diesem weiteren Einsatz aus. Im betroffenen Objekt wurde die Anlage durch einen ausgelösten Handdruckmelder aktiviert. Dir Gründe für die Auslösung waren nicht zu erforschen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

dsc 9433Einsatzbeginn: 13:00 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:30 Uhr
Bruchsal
. Nahe des Segelflugplatzes in Bruchsal kam es am Samstag zu einem Flugunfall. Drei aus Bayern stammende Insassen kamen dabei ums Leben. Bei einem Missglückten Landeversuch flog die Maschine im Tiefflug über die Landebahn und schlug im Außenbereich eines in der Nähe befindlichen Baumarktes im rückwärtigen Bereich ein. Das Flugzeug zerschellte an der Fassade.

th vEinsatzbeginn: 09:41 Uhr (DME)          Einsatzende: 10:30 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Straße Stegwiesen gerufen. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes wurde aus ungeklärten Gründen eine ältere Frau von einem PKW am Ausgang des Marktes erfasst und war unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Eine Mitarbeiterin konnte geistesgegenwärtig durch das Anheben des Fahrzeuges mit einem Hubwagen die Dame darunter befreien. Der Rettungsdienst versorgte die Frau vor Ort. Zur weiteren Behandlung wurde diese in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst.

bma vEinsatzbeginn: 08:32 Uhr (DME)          Einsatzende: 09:00 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Vichystraße gerufen. Bei Rangierarbeiten hat ein Gabelstapler einen Sprinklerkopf an der Sprinkleranlage abgerissen und dadurch den Alarm ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste allerdings nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 03:24 Uhr (DME)          Einsatzende: 04:10 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Donnerstag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Christian-Pähr Straße gerufen. Dort hatte ein Melder in einem Rauchansaugsystem die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

TOP