th vEinsatzbeginn: 11:07 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:40 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu eingeschlossenen Personen in einem Aufzug in die Bahnhofstraße gerufen. Ein Aufzug steckte im dritten Obergeschoss fest und es waren zwei ältere Damen bereits eineinhalb Stunden darin eingeschlossen. Eine Dame im Aufzug hatte nach Erkentnissen an der Einsatzstelle Herzprobleme. Darauf wurde von der Feuerwehr der Rettungsdienst hinzu gerufen. Der Aufzug musste gewaltsam geöffnet werden und die zwei Damen konnten aus ihrer Zwangslage befreit werden. Der Rettungsdienst versorgte die herzkranke Patientin an der Einsatzstelle.

bma vEinsatzbeginn: 09:08 Uhr (DME)          Einsatzende: 09:35 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm ins Krankenhaus Bruchsal gerufen. Dort hatte ein Melder im Erdgeschoss durch eine Staubentwicklung bei Handwerkerarbeiten ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 05:47 Uhr (DME)          Einsatzende: 06:30 Uhr
Bruchsal
. Am Samstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte ein Melder in einem Rauchansaugsystem aufgrund von Reinigungsarbeiten ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

th vEinsatzbeginn: 23:35 Uhr (DME)          Einsatzende: 23:55 Uhr
Untergrombach
. Am Freitagabend wurde die Untergrombacher Feuerwehr zu einer hilflosen Person in die Wendelinusstraße gerufen. Über den Hausnotruf kam die Meldung bei der integrierten Leitstelle in Karlsruhe rein. Beim Eintreffen der Feuerwehr öffnete eine weitere Person die Wohnungstür, so das die Notfallhilfe Untergrombach und der Rettungsdienst Zugang zur Wohnung hatten. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

1Einsatzbeginn: 05:43 Uhr (DME)          Einsatzende: 07:10 Uhr
Bruchsal
. Am Freitagmorgen wurde um 5:43 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die BAB 5 gerufen. Ein PKW kollidierte im Einfädelbereich nach der Raststätte Bruchsal in Fahrtrichtung Frankfurt aus noch ungeklärten Umständen mit einem LKW. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW auf dem rechten Fahrstreifen, der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbständig aus seinem Fahrzeug befreien. Der Rettungsdienst, der mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug vor Ort war, versorgte den Fahrer an der Einsatzstelle.

bma vEinsatzbeginn: 23:49 Uhr (DME)          Einsatzende: 00:15 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach, Obergrombach, Büchenau und die Drehleiter aus Bruchsal zu einem Brandmeldealarm in die Bundschuhhalle gerufen. Dort hatte ein Melder in einer Umkleide durch Wasserdampf ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 05:58 Uhr (DME)          Einsatzende: 06:30 Uhr
Untergrombach
. Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach, Obergrombach, Büchenau und die Drehleiter aus Bruchsal zu einem Brandmeldealarm in die Büchenauer Straße gerufen. Dort hatte ein Melder in den Sozialräumen im Kellergeschoss durch ein Aerosol ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste aber nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

bma vEinsatzbeginn: 18:23 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:15 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Lußhardtstraße gerufen. Dort hatte in einer Halle das Rauchansaugsystem durch die Abgase eines darin tätigen Radladers ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 14:34 Uhr (DME)          Einsatzende: 15:00 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm ins Bruchsaler Schloss gerufen. Dort hatte ein Melder an einem Rauchansaugsystem durch eine Staubentwicklung bei Handwerkerarbeiten asugelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

bma vEinsatzbeginn: 14:14 Uhr (DME)          Einsatzende: 14:40 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Christian-Pähr Straße gerufen. Dort hatte ein Melder an der Sprinkleranlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

TOP