12.11.2021 Privater Feuermelder Schwimmbadstraße Bruchsal

rauchmelderEinsatzbeginn: 00:54 Uhr (DME)          Einsatzende: 01:30 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Freitag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem alarmierenden privaten Rauchwarnmelder in die Schwimmbadstraße gerufen. In einer Wohnung im Erdgeschoss eines unbewohnten Gebäudes hat ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Mit Spezialwerkzeug verschaffte sich die Feuerwehr Zugang zu den Räumlichkeiten. Der Rauchwarnmelder hatte durch eine Verschmutzung bei Renovierungsarbeiten fälschlicherweise ausgelöst. Das Gerät wurde von der Feuerwehr deaktiviert und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10-2 BR 1/46 BR 1/33

TOP