09.06.2021 Auslaufender Kraftstoff LKW Karlsruher Straße

th vEinsatzbeginn: 11:17 Uhr (DME)          Einsatzende: 11:55 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu auslaufendem Kraftstoff an einem LKW in die Karlsruher Straße gerufen. An der B3 im Bereich der Kleingärten in Richtung Untergrombach war ein Betonmischer auf einem Wirtschaftsweg auf die Seite gekippt und Betriebsstoffe liefen aus. Der Fahrer verletzte sich hierbei leicht und wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst versorgt. An dem verunfallten LKW lief glücklicherweise kein Kraftstoff, sondern nur AdBlue aus das von der Feuerwehr aufgefangen wurde. Ein Bergeunternehmen musste mit einem Kranwagen an der Unfallstelle den LKW wieder aufrichten. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10-1 BR 1/46 AB Logistik BR 1/52

TOP