09.09.2020 Auslösung einer BMA Huttenstraße Bruchsal

bma vEinsatzbeginn: 12:02 Uhr (DME)          Einsatzende: 12:40 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Huttenstraße gerufen. Dort löste die Anlage aufgrund einer schmelzenden Plastikschüssel auf einem Herd aus. Die Wohneinheit war stark verraucht und der Bewohner wurde vom Rettungsdienst ambulant versorgt. Unter Atemschutz stellte die Feuerwehr die Energiezufuhr am Herd ab und der Raum wurde mit einem Überdrucklüfter belüftet. Abschließend wurde die Anlage wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10 BR 1/46 BR 1/33 BR 1/44

TOP