26.01.2019 Motorsägen Ausbildung bei der Feuerwehr Bruchsal

dsc 5851Bruchsal. Am vergangenen Samstag den 26. Januar wurden von der Feuerwehr Bruchsal 22 neue Motorsägen Führer ausgebildet. Nach einer theoretischen Ausbildung am Freitagabend im Feuerwehrhaus ging es Samstagmorgens in den Wald. Bei der Saatschulhütte in Heidelsheim wurden der Feuerwehr Bruchsal Räumlichkeiten und natürlich Bäume zum Fällen und simulieren von Spannungen im Holz vom Förster Michael Durst bereitgestellt.

Mit fünf Ausbildern und zwei Spannungssimulatoren der Firma Motorsägenausbildung Rieger UG (www.motorsägenausbildung-rieger.de) aus der Pfalz ging es morgens um 8 Uhr in den eingeschneiten Wald. In Gruppen wurde das Fällen von Bäumen mit einem BHD bis 20 Zentimeter mit der Sicherheitsfälltechnik geübt. An den Spannungssimulatoren wurde die Lage von Sturmschäden dargestellt. Dies sind liegende Stämme die unter Spannung stehen. Mit der richtigen Beurteilung von Druck- und Zugseite konnte die Spannung im Holz sicher gelöst werden. Dies konnte jeder Teilnehmer ausgiebig üben. In einer weiteren Station wurden die Reinigung und Pflege der Motorsäge erklärt und auch praktisch geübt..
Nach einer kleinen Stärkung am Mittag konnte der Grundkurs Modul A gegen 15 Uhr beendet werden. Die Feuerwehr Bruchsal dankt dem Förster Michael Durst für die Bereitstellung der Ausbildungsmöglichkeiten. Und natürlich den Ausbildern der Firma Motorsägenausbildung Rieger UG für die hervorragende kurzweilige Ausbildung.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [tcz]

dsc 5595 dsc 5601 dsc 5610

dsc 5616 dsc 5618 dsc 5622

dsc 5669 dsc 5729 dsc 5733

dsc 5743 dsc 5758 dsc 5790

dsc 5795 dsc 5833

dsc 5835 dsc 5838 dsc 5840

dsc 5845 dsc 5848

dsc 5851  

 

TOP