dsc 5778Heidelsheim. Abteilungskommandant Andreas Kroll eröffnete bei schönstem Spätsommerwetter am Freitagabend die Einweihung des neuen HLF 20 der Abteilung Heidelsheim. Seine Grußworte gingen an alle Mitglieder und den Fanfarenzug mit den Fahnenschwingern. Stellvertretend hierfür seine beiden Stellvertreter, Hans-Max Zutavern und Jürgen Wagner. Er begrüßte von der Feuerwehr Bruchsal den anwesenden Feuerwehrkommandanten Bernd Molitor mit seinen Stellvertretern und alle Abteilungskommandanten mit ihren Stellvertretern sowie alle Ehrenkommandanten und Ehrenabteilungskommandanten. Für den Unterkreis Bruchsal hieß er den Unterkreisführer Michael Hellriegel und für den Landkreis Karlsruhe den stellv. Kreisbrandmeister Ulrich Koukola sowie die stellv. Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Agathe Meinzer herzlich Willkommen.

28Bruchsal. Vom 25. – 26. September 2015 erlebten knapp zwei Dutzend Ausbildungsteilnehmer auf dem Übungsgelände der Landesfeuerwehrschule eine interessante und lehreiche Ausbildung der Feuerwehr Bruchsal. In kleinen Gruppen von maximal fünf Personen wurde in einer Stationsausbildung alles rund um die Themen "Atemschutz, Schutzkleidung, Vorgehen im Brandeinsatz und Sicherungstrupp" ausgebildet. Beginnend am Freitagabend für alle Teilnehmer konnte einem sehr interessanten Vortrag des Malteser Hilfsdienstes zum Thema „Erschöpfung im Feuerwehreinsatz“ gefolgt werden.

dsc 0259Helmsheim. Bei herrlichstem Hochzeitswetter gaben sich Nils und Lisa Moderi in der evangelischen Kirche in Helmsheim gegenseitig das Jawort. Die Kameraden der Helmsheimer Feuerwehr hatten sich zahlreich im Spalier vor dem Kircheneingang aufgebaut um das frisch vermählte Paar zu empfangen. Nach dem gemeinsamen zerschneiden eines Feuerwehrschlauches musste das junge Paar gemeinsam auch ein Feuer löschen. Zusammen meisterten beide die Aufgaben hervorragend. Die Helmsheimer Feuerwehr gratuliert dem Hochzeitspaar recht herzlich und wünscht ihnen viel Erfolg und gutes Gelingen bei ihrem gemeinsamen weiteren Lebensweg.

img 1865Büchenau. Am 29. Mai 1965 gaben sich in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Büchenau Edmund und Elisabeth Müller, geborene Glückler, das „ja“ Wort einander. Nach über 50 Jahren, am 30. Mai 2015, erneuerten in einer Dankandacht die Eheleute in ihrer Traukirche ihren Bund fürs Leben. Nach dieser Feierstunde emfing die Büchenauer Feuerwehr ihren Ehrenabteilungskommandanten und seine Gattin vor der Kirche in traditioneller Form. Abteilungskommandant Jochen Weih beglückwünschte das Ehepaar auch im Namen aller Mitglieder der Feuerwehr.

1 landesehrungenBruchsal. Feuerwehrkommandant Bernd Molitor eröffnete die diesjährige Hauptversammlung im Ehrenbergsaal des Bürgerzentrum Bruchsal am Freitagabend. Er begrüßte recht herzlich Frau Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Herrn Bürgermeister a.D. Werner Stark, die anwesenden Mitglieder des Gemeinderates und in langjähriger Verbundenheit zur Feuerwehr Herrn Ernst-Friedrich Schäfer.

dsc 9359Heidelsheim. Der Einzug des Fanfarenzugs der Feuerwehr Abteilung Heidelsheim eröffnete den Ehrenabend in der Sporthalle Heidelsheim zum 150jährigen Jubiläum. Nach der musikalischen Eröffnung betrat Abteilungskommandant Andreas Kroll die Bühne um alle Anwesend herzlichst zu begrüßen. Zuerst galt sein Gruß allen Geburtstagskindern - alle Mitglieder der Abteilung Heidelsheim. Stellvertretend für die Einsatzmannschaft seine beiden Stellvertreter Hans-Max Zutavern und Jürgen Wagner sowie den Ehrenkommandanten Uwe Freidinger.

1Bruchsal. Am Freitagabend eröffnete der Abteilungskommandant Holger Kling die diesjährige Abteilungsversammlung mit den Neuwahlen der Abteilungsführung. Kling begrüßte recht herzlich Bürgermeister Ulli Hockenberger, Gemeinderat und Fraktionsvorsitzenden Roland Foos, Gemeinderat und Ortsvorsteher von Untergrombach Karl Mangei, Feuerwehrkommandant Bernd Molitor, die stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Thomas Zöller und Steffen Zimmermann, Unterkreisführer Michael Hellriegel, die Ehrenkommandanten Josef Rathgeb und Klaus Müller,

dsc 9030Untergrombach. Der Abteilungskommandant Manfred Wolf eröffnete am 20.03.2015 die diesjährige Abteilungsversammlung in Untergrombach. Er begrüßte die stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Thomas Zöller und Holger Kling, Ortsvorsteher Karl Mangei sowie alle anwesenden Mitglieder des Ortschaftsrates, den Vorstand der DRK OV Untergrombach Wolfgang Müller, alle anwesenden Gäste, die Altersabteilung mit ihrem Obmann Bernd Wolf, die Einsatzabteilung und ganz besonders die Jugendfeuerwehr mit der 1. Kreisjugendsprecherin Katharina Wolf.

dsc 8761Heidelsheim. Ein besorgniserregender Anblick zeigte sich am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr bei der Malzfabrik inmitten von Heidelsheim. Dichter Rauch drang aus zahlreichen Gebäudeöffnungen und um Hilfe schreiende Menschen standen an den Fenstern als zwei Löschzüge mit Sondersignal zum Objekt eilten. Hintergrund war eine geplante Übung des Brandinspektoren Lehrgang 2014/15 der Landesfeuerwehrschule Bruchsal und der Feuerwehr Bruchsal mit der Abteilung Heidelsheim und die Drehleiter aus Bruchsal.

1Obergrombach. Die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal Abteilung Obergrombach hielt am Freitag den 13.03.2015 die alljährliche Abteilungsversammlung ab. In diesem Jahr beherrschten allen voran die Neuwahlen des Abteilungskommandanten den Versammlungsablauf. Der stellvertretende Abteilungskommandant Andreas Konrad eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung von den stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Thomas Zöller und Holger Kling, der Feuerwehrsachbearbeiterin Eveline Zilz, des Ortsvorsteher Jens Skibbe, die anwesenden Mitglieder des Ortschaftsrates, die Altersabteilung, die Mitglieder der Einsatzmannschaft und die Jugendfeuerwehr.

TOP