Bruchsal/Baden-Baden . Von der Feuerwehr Baden-Baden wurde die Hilfe der Bruchsaler Feuerwehr am Dienstagmorgen angefordert. Aufgrund der starken Schneefälle in den letzten Tagen bestand die Gefahr, dass das Dach der Rheintalhalle in Baden-Baden Sandweier den Schneemassen nicht mehr stand halten könnte.

Bruchsal . Zum Glück mussten die Bruchsaler Floriansjünger nur drei Mal über die Weihnachtszeit ausrücken. In der Nacht zum 1.Weihnachtsfeiertag um 0:09 Uhr rückten die Kräfte der Abteilung Untergrombach aus, um einen umgestürzten Baum auf der Bundesstraße 3, der den Schneemassen nicht mehr standhielt, zu entfernen.

Bruchsal . Zu einem Brandeinsatz ist die Bruchsaler Feuerwehr am späten Montag Abend in die Bruchsaler Fürst-Stirum-Klinik ausgerückt. Dort wollte sich eine Stationsschwester gegen 22.40 Uhr in einer Teeküche im fünften Stock Würstchen braten, musste jedoch wegen mehrerer Rufsignale zu Patienten. Und weil dies eben eine gewisse Zeit dauerte, lösten sich die Würstchen schließlich in Rauch auf,

Bruchsal. Am Montagnachmittag musste die Bruchsaler Feuerwehr gleich zweimal nacheinander, zum Beseitigen von umgestürzten Bäumen durch die schwere Schneelast ausrücken. Um 16.10 Uhr war ein Baum auf der Zufahrtsstraße ins Langental gemeldet worden. Vor Ort konnte ein etwa 10 Meter langer Baum den Schneelasten nicht mehr standhalten und blockierte die hälfte der Straße.

Bruchsal. Wie wir heute bereits berichteten, hatte die Bruchsaler Feuerwehr am Dienstagmorgen bereits drei Einsätze zu bewältigen. Um 10:28 Uhr ging die Einsatzserie weiter. Der Löschzug wurde zu einem Feueralarm bei der GFA (Gesellschaft für Abfallentsorgung) alarmiert.

Bruchsal. Heute Morgen ereigneten sich mehrere LKW-Unfälle auf der spiegelglatten Bundesautobahn 5 zwischen der Noteinfahrt Untergrombach und dem Rasthof Bruchsal. Um 04:45 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bruchsal und Karlsdorf zum ersten Mal zu einem Unfall in Richtung Karlsruhe bei Kilometer 609 alarmiert.

Bruchsal. In der Nacht zum Donnerstag um 01.12 Uhr wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Baumbeseitigung auf die Bundesstraße 3 in Richtung Untergrombach alarmiert. Auf Höhe des Naturfreundehauses blockierte ein Baum, der über die gesamte Straßenbreite lag, die Fahrbahn.

Bruchsal. Zu einem Personentransport über die Drehleiter wurde die Bruchsaler Feuerwehr am Donnerstagmorgen um 08:21 Uhr vom Rettungsdienst in die Bruchsaler Kirchgasse angefordert. Trotz der beengten Verhältnisse und der schneebedeckten Gasse, gelang es der Feuerwehr, die Person die aufgrund ihres schweren Verletzungsmusters schonend transportiert werden musste,

Bruchsal. Zu einem Brand in einem Bruchsaler Spielcasino in der Hoheneggerstraße wurde die Bruchsaler Feuerwehr in der Nacht zum Montag um 04.43 Uhr alarmiert. Kurz zuvor hatten Hausbewohner einen Rauchgeruch im Haus wahrgenommen und stellten in dem ehemaligen Ladengeschäft im Erdgeschoss, welches zurzeit als Spielcasino genutzt wird fest, dass die Schaufenster stark mit Rus beschlagen waren.

Bruchsal / Kronau. Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Freitagnachmittag kurz nach 17 Uhr auf der Autobahn 5 kurz nach der Anschlussstelle Kronau. Da der Brand zunächst vor der Ausfahrt gemeldet war, wurden die beiden Feuerwehren aus Bruchsal und Forst von der Feuerwehrleitstelle alarmiert.

TOP