09.12.2010 Umgestürzter Baum blockierte B 3

Bruchsal. In der Nacht zum Donnerstag um 01.12 Uhr wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Baumbeseitigung auf die Bundesstraße 3 in Richtung Untergrombach alarmiert. Auf Höhe des Naturfreundehauses blockierte ein Baum, der über die gesamte Straßenbreite lag, die Fahrbahn.

Bei starkem Schneefall beseitigten die Einsatzkräfte mit Hilfe einer Kettensäge den Baum und reinigten anschließend die Fahrbahn. Danach konnte  die Einsatzstelle an die Polizei wieder übergeben. Die Bruchsaler Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz.


 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzbeginn: 01:12 Uhr (DME)          Einsatzende: 02:00 Uhr      eingesetzte Kräfte: 12 Einsatzkräfte

Fahrzeuge:

Bruchsal

 


Einsatzfotos: (old)


 


TOP