Startseite

dsc 7522Bruchsal. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder die ausgedienten Christbäume von den Jugendfeuerwehrlern der Abteilung Bruchsal am Samstag, 7. Januar 2017, ab 9 Uhr im Bruchsaler Stadtgebiet abgeholt. Der Beitrag pro abgeholten Baum beträgt drei Euro. Mit dem Erlös möchten wir die Kindertagesstätte Sternenzelt unterstützen, die für die Kinder einen Kindergarten-Bauwagen anschaffen möchte.

bftag heid 2016 3Heidelsheim. Vom 21. Oktober 16:00 Uhr bis 22. Oktober 15:00 Uhr fand der Berufsfeuerwehr-Tag der Jugendfeuerwehr Heidelsheim statt. 

schlachtfest 2016Büchenau. Einladung zum Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr Bruchsal, Abteilung Büchenau

Am Sonntag, den 20. und Montag, den 21. November veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal Abteilung Büchenau ihr traditionelles Schlachtfest im Feuerwehrgerätehaus. Hierzu möchten wir Euch recht herzlich einladen.

dsc 0434Bruchsal. Am Freitag gaben sich das Bruchsaler Feuerwehrpaar Rosalie und David Valenziano im Bruchsaler Schloss das Ja-Wort. Die Feuerwehr begrüßte das frisch vermählte Paar mit einer kleinen Abordnung direkt nach der Trauung. Die Feuerwehr Bruchsal wünscht dem Paar für die Zukunft Alles Gute und viel Glück bei ihrem gemeinsamen Lebensweg.

dsc 7438Karlsruhe. Am Donnerstag, den 18. August 2016 hatte die Umwelt- und Strahlenschutzgruppe (USG) der Freiwilligen Feuerwehr Bruchsal die Möglichkeit – mit 24 Feuerwehrleuten, darunter auch die beiden Fachberater Chemie, Klaus Fehrer und Dr. Richard Spörri, am Gefahrgutausbildungszug der Deutschen Bahn im Karlsruher Hauptbahnhof zu üben.

img 1622Obergrombach. Am Samstag den 02.07., fand in Obergrombach die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bruchsal statt.
Die Kinder und Jugendlichen aus den 6 Bruchsaler Abteilungen trafen sich um 12:00 Uhr zu einer gemeinsamen Übung. Der leichte Nieselregen konnte der Übung keinen Abbruch tun. Wie bei den Großen spürte man die Anspannung im Auto als es hieß: Brand in der Burgschule Obergrombach mit gleichzeitigem PKW-Brand, alle Einsatzkräfte sofort die Einsatzstelle anfahren.

e86d16ee0ac27746aaddce2430059f80Bruchsal/Karlsruhe. Hallo, wir heißen Alessia und Emily. Wir haben aufgrund unserer Größe von 50 cm und 49 cm und unserem Gewicht von 2670g und 2560g am 05.06.2016 unsere zu klein gewordene 1-Zimmer-Wohnung fristlos gekündigt und sind zwischen 23.35 Uhr und 23.36 Uhr dort ausgezogen. Unseren überglücklichen Eltern geht es auch gut. Die Feuerwehr Bruchsal gratuliert recht herzlich den frisch gebackenen Eltern und wünscht den vieren zusammen eine gesunde und glückliche Zukunft

img 5653Kraichtal. Am Samstag den 04.06.16 wurde in Unteröwisheim ein Pokalwettkampf für die Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Karlsruhe veranstaltet, bei dem zwei Mannschaften der Jugendfeuerwehr Bruchsal Abt.Heidelsheim teilnahmen. Die Jugendlichen der einzelnen Wehren wurden in Teams zu je fünf Personen aufgeteilt. Bei diesem Pokalwettkampf gab es für die Teilnehmer verschiedene Stationen zu bewältigen. Die Zeit für die Bewältigung der einzelnen Stationen war vorgeschrieben.

dsc 0064Am 23.04.2016 traf sich die Jugendfeuerwehr Helmsheim um 9:30 im Feuerwehrhaus um die Reise zur Werkfeuerwehr des KIT (Karlsruher Institut für Technologie) anzutreten. Nach ca. 20 Minuten Fahrt kamen wir bei der Werkfeuerwehr an. Dort wurden wir zunächst begrüßt und uns wurde erklärt was wir alles sehen werden. Als erstes waren wir in einem Lehr-/Fortbildungsraum, in dem wir verschiedene Feuerlöscher und Atemschutzmasken sahen, welche sich von Jahr zu Jahr weiter entwickelt hatten.

dsc 0168Weingarten. Am Samstag den 07.05.2016 gaben sich Michaela und Michael Konitzer im Weingartener Standesamt das Ja-Wort. Die Büchenauer Feuerwehr ließ es sich nicht nehmen an diesem besonderen Tag mit einer Delegation dem Brautpaar zu gratulieren. Sie wünscht dem frisch vermählten Paar für die weitere zukunft viel Erfolg und alles Gute.

TOP